Wir haben es auf den alten Schuppen im Bikepark abgesehen

Wenn man im Naherholungsgebiet Nessenreben spazieren geht oder mit dem Rad unterwegs ist, kann man mit dem Schuppen der alten Schießanlage schon fast Mitleid bekommen.  Er ist in einem bedauernswerten Zustand. Einige Teile mussten wegen Baufälligkeit bereits gesperrt werden.

kein schöner Anblick

Der Radfahrer-Verein Weingarten nutzt diesen der Stadt gehörenden Schuppen als Lager- und Materialraum für die Unterhaltung der Trails im Bikepark.
Unser Verein hat mit der Stadt Weingarten einen Pachtvertrag für den Schuppen abgeschlossen. Der RV Weingarten hat sich bereit erklärt, die Sanierung des Schuppens durch Vereinsmitglieder zu stemmen. Die Kostenkalkulation der Sanierung beläuft sich auf ca. 20.000 €.
Die Stadt übernimmt die Hälfte dieses Betrags. Für die andere Hälfte sucht der Verein SpenderInnen innerhalb des Vereins, aber auch bei den vielen Besucherinnen und Besuchern des Bikeparks, die diesen aufgrund des ehrenamtlichen Engagements kostenlos nutzen können.

Welche Aufgaben sollen mit den Spenden finanziert werden?
Mit den gesammelten Spenden soll im zweiten Abschnitt das Dach saniert und mit einem Trapezblech geschützt werden. soll Das Regenwasser soll künftig gesammelt und für die Pflege der Anlagen verwendet werden.Zusätzlich werden noch Tanks für das Regenwasser, Regale im Schuppen, Regenrinnen sowie neue Werkzeuge benötigt. Leider gibt es in diesem Schuppen weder Strom noch Wasser. Wir planen deshalb, eine kleine Photovoltaikanlage zu installieren, um wenigstens in den Abendstunden Licht ins Dunkel zu bekommen.Der verbleibende Rest der Spenden wird für den Erhalt des Bikeparks und der Arbeit der Abteilung Mountainbike verwendet.

Und jetzt bist du gefragt:
Trage mit deiner Spende zum Erhalt des Schuppens und unseres Bikeparks bei. Die Spendenaktion kann nur erfolgreich werden, wenn wir Freunde, Verwandten und Bekannte auf diese Unterstützungsmöglichkeit hinweisen und gewinnen können.

Die Rechnung ist einfach:
Um unser Ziel zu erreichen, brauchen wir mindestens 100 Spenderinnen innerhalb, aber auch außerhalb des Vereins , die jeweils 50 Euro spenden.Wir werden regelmäßig über den Spendenstand berichten…Alle Spenderinnen und Spender erhalten eine Spendenbescheinigung und werden dann zu unserem Schuppenfest im Herbst eingeladen.

Wir bedanken uns schon jetzt für deine Unterstützung.

Wie funktioniert Crowdfunding?

  • Die Spendenaktion startet ab dem 1. April als Crowdfunding-Projekt mit der VR-Bank Ravensburg-Weingarten als Partner.
  • Ziel ist es dabei, mindestens 5000 Euro durch Spenden zu erhalten, die VR-Bank verdoppelt dann alle Spenden bis 50 €.
  • Höhere Spenden werden um max. 50 € aufgestockt.
  • Wenn du mehr als 50 Euro spenden willst, dann teile bitte deine Spende auf Familien-mitglieder auf. Nur so bekommen wir den vollen Unter-stützungsanteil von der VR-Bank.
  • Die Aktion läuft bis Anfang Juni.
  • Alle Spenderinnen und Spender erhalten eine Spenden-bescheinigung und werden dann zu unserem Schuppenfest im Herbst eingeladen.
  • Wichtig bei dieser Spendenaktion: Sollte die Spendensumme von 5000 € verfehlt werden, ist das Projekt gescheitert. Alle Spender erhalten ihre Spende zurück.

Unser Spendenkonto:

Kontoinhaber:
VR Payment für Viele schaffen mehr
IBAN:
DE33 6606 0000 0000 1377 49
Verwendungszweck:
P17722 – Sanierung Schuppen Bikepark Weingarten


Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.