Marco’s Renn-Blog

In diesem Blog präsentiert unser Lizenzfahrer Marco Godinho seine Rennergebnisse in diesem Jahr. Er ist aus persönlichen gründen nicht Mitglied im Racingteam, trainiert und fährt sehr engagiert.

Kriterium in Bad Waldsee (58 km/260hm)

Platzierung
NamePlatzierungWertungspunkte
Marco GodinhoPlatz 122

In der Gesamtwertung liegt Marco auf Platz 10 in der Masters 2 Serie.

24. 7. Bergrennen Schauinslandkönig

An diesem Tag war Marco beim Schauinslandkönig am Start. Mit 11,7 km undt 771 Höhenmeter ist dieses Rennen einer der Gradmesser für Bergfahrer.
Marco fühlte sich diesem Tag sehr gut und erreichte mit einer neuen Bestzeit mit 35 min in der Altersklasse Platz 3 und in der Gesamtwertung Platz 23 von knapp 550 Fahrern. 

09.07. Rad & Roll Zeitfahren in Hagenbuchen/ Tettnang

Super Ergebnis für Marco: Obwohl er keine Zeitfahrmaschine hat, nur 57 kg wiegt und eigentlich zu leicht ist für solche Wettkämpfe hat er zu seiner eigenen Überraschung die 21 km als bester in seiner Alterklasse bewältigt. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung.


Interstuhl Cup Villingen Schwenningen 04.07.22

54 km Kriterium 60 Runden. Die Beine waren heute gut. Ich konnte alle Attacken mitfahren und Sprintpunkte holen.
In der 45. Runde fuhr ich aus dem Feld heraus. Hatte 48 Sekunden rausgefahren. In der 4. Letzte Runde wurde ich von 6 Fahrer gestellt.
Am Ende reichte es für den 4. Platz

Pfänder Rennen 30.06.22

An diesem Tag waren die Beine nicht so gut für das Bergzeitfahren. Konnte nicht wie gewohnt 5.5 Watt pro Kilogramm dauerhaft fahren. Nach 15 min Einbruch.
Ergebnis: Mit der Zeit von 25:42 min auf Platz 48 von 180

Interstuhl Cup Empfingen am 29.05.22

War ein sehr hartes Rennen wie immer. Leider hatte ich den Abgang verpasst und somit mit Platz 10 nur Hauptfeld

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.