2 Radtouren zum Jahreswechsel 21/ 22

Das war das der wärmste Jahreswechsel seit Beginn der Wetteraufzeichnung.

Das nutzten 9 Tourenradler an Silvester zu einer Radtour an den Bodensee.

An Neujahr starteten 5 Radler um 12 Uhr auf den Höchsten. Schon bei der Auffahrt sind uns schon viele Radlfahrer begegnet. Oben angekommen und der Sonne näher, war es ein perfekter Frühlingstag auf 838 Meter Höhe.

Gegen 16 Uhr kamen wir nach 66 km wieder in Weingarten an.

Marianne Müller legte noch einen drauf, 102 km und 1064 hm, Respekt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.